Willkommen auf der Website der Tierarztpraxen Dr. von Stumberg

Leistungen


Sehr geehrte Patientenbesitzer/innen,

um Ihr Tier bestmöglich versorgen und behandeln zu können, verfügen wir über moderne  veterinärmedizinische Austattungen für diagnostische, chirurgische und therapeutische Maßnahmen. Neben unserer selbstverständlichen Grundversorgung für alle Klein- und Heimtiere (inkl. Vögel & Reptilien) bieten wir Ihnen natürlich auch folgende Zusatzleistungen:

Labor

- Blutgesundheitscheck
  -> Ergebnis in 10 Minuten
- Urinuntersuchungen
  (Schnelltest mit Teststreifen,   Nachweis von Harnkristallen)
- Kotuntersuchungen
  (Parasiten, Pilze, Bakterien, Viren)
- Blutuntersuchungen
    + Blutbild
    + Organprofile
       (Leber, Herz, Niere, etc.)
                             + Hormonuntersuchungen
                               (Schulddrüse, Cortison)
                             + FIP, FIV und FeLV (Leukose)                                 - Test
                             + Erbkrankheiten
                             + Abstammungsnachweise,                                 Vaterschaftstests
                             + DNA-Test für Mischlingshunde
                        - Pathologische Untersuchung
                          (zur Abklärung, ob ein Tumor
                          bösartig ist oder gestreut hat)
                        - Zytologische/parasitologische
                          Hautuntersuchungen
                        - Urlaubskrankheiten
                          (Leishmaniose, Babesiose,
                          Ehrlichiose, Dirofilariose)

Beratung

Beratung
- Haltung & Aufzucht
- Ernährungsberatung und   Diätfuttermittel (z.B. Herzprobleme,   Nierenprobleme,   Futtermittelallergie,   Gewichtsreduktion u.v.m.)
- Tiervermittlung
- Alternative Heilmethoden
  (therapieergänzend)
    + Homöophatie
                            + Phytotherapie
                            + Schlangengift
                        - Sachkundeprüfung
                          gem. Hundeverordnung des                           Landes NRW
                        - Zuchtbetreuung
                        - Reisevorbereitungen
                          für In- und Ausland
                        - Deckzeitpunktbestimmung
                        - Chemische Kastration (Injektion)
                        - Geriatrische Beratung bei älteren
                          Patienten

Diagnostik

- EKG zur Herzuntersuchung
- Röntgen (z. B. bei Lahmheiten,   Unfällen, zur Herzdiagnostik,   Beurteilung von Kniescheibe
  und Hüfte
- Röntgenkontrastuntersuchungen
- Ultraschall (z. B. bei Trächtigkeit,
  Blasenproblemen, Tumoren,
  Herzerkrankungen, etc.)

Operationen

- Inhalationsnarkose (Gas-Narkose)
- Injektionsnarkose
- Kastrationen
- Knochenoperationen
- Tumor- und Weichteiloperationen
- Gelenk-Orthopädie
  (Hüft- und Knieoperationen)
- Kreuzbandoperationen
- Gaumensegelkürzung und   Nasenlocherweiterung
- OP-Nachsorge

Stationäre Aufnahme

- Betreuung von Intensivpatienten
- Infusionen
- Blut- und Serumtransfusionen
- Blutspende

Zahnsanierung

- Prophylaxe zur Vorbeugung von   Zahnfleischentzündungen
- Zahnsteinentfernung mittels   Ultraschall
- Korrektur von Zahnfehlstellungen

Pflege und Betreuung

- Hausbesuche möglich
- Fellpflege: Scheren und Kämmen   (mit oder ohne Narkose),
  Pflege von Langhaarkatzen
- Krallenpflege
- Physiotherapie
- Parasitenprophylaxe
- Mikrochip und/oder Tätowierung
- Aufbau-, Vitamin- und   Kreislaufkuren

Unsere Praxen

Mit unseren zwei Praxen in Köln-Mülheim und Köln-Höhenhaus sind wir für Sie und Ihr Tier da

placeholder

PRAXIS MÜLHEIM

Julius-Bau-Str. 3
51063 Köln (Mülheim)

Tel.: 02 21 / 61 02 22

placeholder

Unser Praxis-Team

Mehr Bilder unseres Teams finden Sie in unserer Foto-Galerie (Klick auf Bild)

placeholder

Während der Untersuchung

Mehr Bilder finden Sie in unserer Foto-Galerie (Klick auf Bild)

placeholder

PRAXIS HÖHENHAUS

Honschaftsstr. 361
51061 Köln (Höhenhaus)
(gegenüber Grundschule/
Starenkasten)

Tel.: 02 21 / 61 80 05

2image2 3image3 4image4 5image5 6image6 7image7 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3 3image3

In der Sprechstunde

praxiszimmer praxiszimmer divider

Termine:


Da wir eine offene Sprechstunde haben, können Sie jederzeit wenn
es Ihrem Tier einmal schlecht gehen sollte zu den Sprechzeiten
in eine unserer Praxen kommen.

Termine vergeben wir beispielsweise für Operationen, die außerhalb der Sprechzeiten stattfinden müssen, da hierfür einige Zeit und Ruhe benötigt wird, damit wir uns voll und ganz auf Ihr Tier konzentrieren können.

Wofür Sie keine Termine benötigen:
* Allgemeine Untersuchung, Behandlung und Beratung
* Notfälle
* Akute Verletzungen
* Impfungen
* Abholen von Medikamenten, Diätfutter- und Pflegemitteln
* Akute Erkrankungen
* Ernährungsfragen

Mehr Informationen hierzu finden Sie unter 'Infos'.

In der Praxis


Für die Tiere wie auch für den Besitzer, ist ein Tierarztbesuch immer eine aufregende Angelegenheit. Die Tiere reagieren in der Praxis mitunter anders als Sie es gewohnt sind.
Bitte lassen Sie daher im Anmelde- und Wartebereich Ihre Tiere an der Leine bzw. in ihren Transportboxen/-käfigen. So fühlt sich Ihr Tier am sichersten.
Wir sind immer sehr darauf bedacht, unsere Patienten wie auch unsere Patientenbesitzer bestens zu betreuen. Haben Sie bitte auch Verständnis, wenn einmal etwas nicht ganz nach Plan läuft. Wir sind alle - trotz aller modernen Hilfsmittel - nur Menschen. Sollte Ihnen einmal etwas weniger gut gefallen haben, scheuen Sie sich bitte nicht, mich offen darauf anzusprechen.

praxiszimmer divider
divider

Operationen:


Da das Tier zum OP-Termin nüchtern sein muss, erfolgt die letzte Fütterung 12 Stunden vorher. Wasser darf bis 2 Stunden vorher aufgenommen werden. In der Regel bleibt der Tierbesitzer während der Einschlafphase bei seinem Tier. Anschließend wird das Tier auf die bevorstehende Operation vorbereitet. Nach der Operation verbleibt das Tier bis zur Aufwachphase unter Beobachtung in der Praxis. Für Operationen vergeben wir grundsätzlich Termine, damit sicher gestellt ist, dass wir uns ausschließlich auf das in Narkose befindliche Tier konzentrieren können.

Notfall

  • Dr. von Stumberg


    Bitte bewahren Sie Ruhe und rufen Sie die von Ihnen gewohnte Praxisnummer an - beide Rufnummern werden automatisch zu Herrn Dr. von Stumberg weitergeleitet.

  • Dr. von Stumberg

    Können Sie mich ausnahmsweise nicht erreichen, wird Ihnen unter der
    Notfall-Telefonnummer

    02203/962339

    der für den Tag diensthabende Tierarzt mitgeteilt.

Infos

Was tun im Notfall:

Bitte versuchen Sie uns auch in Notfällen kurz telefonisch zu informieren, damit wir uns auf Ihr Kommen vorbereiten können. (Punkt: Notfall!) Bei Vergiftungsverdacht immer Verpackung bzw. Futterreste mitbringen! Bei starken Durchfällen Stuhlprobe mitbringen, bei Verletzungen Wunde abdecken und Verunreinigung vermeiden. Unnötige Aufregung des Tieres vermeiden, seitlich lagern und Atemwege freihalten.

"Erste Hilfe-Kurse" werden regelmäßig von der Praxis angeboten.
Fragen Sie nach.

Im Notfall

Operationen:

Da das Tier zum OP-Termin nüchtern sein muss, erfolgt die letzte Fütterung 12 Stunden vorher. Wasser darf bis 2 Stunden vorher aufgenommen werden. In der Regel bleibt der Tierbesitzer während der Einschlafphase bei seinem Tier. Anschließend wird das Tier auf die bevorstehende Operation vorbereitet. Nach der Operation verbleibt das Tier bis zur Aufwachphase unter Beobachtung in der Praxis. Für Operationen vergeben wir grundsätzlich Termine, damit sicher gestellt ist, dass wir uns ausschließlich auf das in Narkose befindliche Tier konzentrieren können. Operation

Stationäre Aufnahme:

Es besteht die Möglichkeit in unserer Praxis Tiere auch stationär tierärztlich versorgen zu lassen. Gerade bei frisch operierten oder schwer erkrankten Patienten ist dies für alle Parteien von Vorteil.

Untersuchung

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag
9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Außerhalb der Sprechzeit rufen Sie bitte in der Praxis an
und hören den Anrufbeantworter bis zum Ende ab.
0221/ 610 222 oder 0221 / 61 80 05
Mehr Informationen finden Sie unter "Notfall".

Anfahrt:



Anfahrt Höhenhaus
Anfahrt Mülheim

Reptilien:

Damit wir uns genug Zeit für Sie und Ihr Tier nehmen und Sie in Ruhe beraten können, bitten wir Sie vor einem Erstbesuch einen Termin zu vereinbaren.

Bitte bringen Sie nach Möglichkeit die folgenden Dinge mit:
- Kot des Tieres / oder eines Tieres aus dem gleichen Terrarium
- Information über die Art der UV-Beleuchtung
- Information über die Art des Terrariums sowie dessen Größe
- Verwendete Mineralstoff- und Vitaminpräparate
- Fertigfutter
Gerne vereinbaren wir auch einen Termin bei Ihnen zu Hause.

Reptilien

Hausbesuche:

Hausbesuche sind auf Wunsch möglich.

Bitte beachten Sie, dass für Diagnostik und Behandlung bei einem Hausbesuch nur sehr eingeschränkte Mittel zur Verfügung stehen.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in einem Telefonat abklären werden,
ob es für Ihr Tier nicht besser ist, in der Tierarztpraxis untersucht und behandelt zu werden.
Hier ist eine optimale Versorgung unter Ausnutzung aller möglichen Hilfsmitteln gewährleistet. Hausbesuche

Termine:

Termine vergeben wir für:

Operationen wie:
* Weichteil- und Knochenoperation
* Chirurgische Eingriffe an Gelenken
* Kastrationen
- Zahnsanierung mit Ultraschall
- Pflege von Langhaarkatzen (Scheren)
- EKG-Herzuntersuchung
- Stationäre Betreuung
- Ultraschalluntersuchungen
- Röntgenuntersuchung

Wofür Sie keine Termine benötigen:
- Allgemeine Untersuchung, Behandlung und Beratung
- Notfälle
- Akute Verletzungen
- Impfungen
- Abholen von Medikamenten, Diätfutter- und Pflegemitteln
- Akute Erkrankungen
- Ernährungsfragen

Während der Sprechzeiten vergeben wir keine Termine,
damit Sie als Tierbesitzer/in flexibel sein können.

Unser Team

Dr. Ralph Peter von Stumberg
Tierarzt - Praxis Mülheim

- Studium an der Justus-Liebig-Universität   zu Gießen - Assistenz in einer Kleintier-
  Klinik (PDSA, Leyton, London, GB)
- Member of the Royal College of
  Veterinary Surgeons (MRCVS)
- Promotion   in Gießen und seit 1989 in
  eigener Praxis   in Köln - Mülheim tätig.

Frau Eva Engel
Tierärztin - Praxis Höhenhaus

- approbierte Tierärztin ( mag. med. vet. )
- Studium der Veterinärmedizin an der
  VetmedUni Vienna (Wien, Österreich)
- Vertiefungsmodul Kleintiermedizin
- Physiotherapeutische Anwendungen
- Seit 2013 in der Praxis in Höhenhaus   tätig

Dr. O. Thompson
Tierarzt

- Studium an der Justus-Liebig-Universität   zu Gießen
- Promotion in Gießen

Anna Roth
Tiermedizinische Fachangestellte

Riccarda Röpke
Auszubildende

Corinna Rosch
Auszubildende